Gassenarbeit

Wir suchen stabile Leute mit einem Herz für Menschen in schwierigen Lebenssituationen zwecks Gasseneinsätzen von max. 2 Std. pro Einsatz. Erfahrenes Personal ist vor Ort mit im Einsatz. Sich auf der Gasse einsetzen heisst: Gast sein, zuhören, Offenheit, vernetzen, ermutigen.

Willkommen sind auch Hunde als Türöffner für Gespräche für die Gasseneinsätze.

Besuchsdienst/Begleitung zu Terminen/ Seelsorge

Immer wieder suchen wir punktuell freiwillige Mitarbeitende, welche Personen zu Terminen begleiten, für Gespräche für sie da sind und Menschen in schwierigen Lebenssituationen besuchen. Gerne lernen wir dich bei einem offenen Gespräch kennen.