Wohnen teilbetreut mit IV-Rente

Menschen mit IV-Rente finden im Wohnzentrum 5 Plätze, um ihre Wohnsituation zu überdenken, sich fit zu machen für eine weitgehend selbständige Wohnlösung und diese auch umzusetzen oder um eine passende Nachfolgelösung zu organisieren. Für den Aufenthalt im HOPE müssen die Leistungen der EL beantragt werden. Die IV-Plätze sind keine Dauerwohnplätze.